Product Description

Rasenmäher Sabo 43-Compact

mit einem robusten Aluminium-Mähgehäuse, Stahlrädern und Gummireifen

Unser beliebtestes Modell mit zentraler Schnitthöheneinstellung und variabler Holmhöhenverstellung punktet mit neuen hochwertigen Designelementen.

Briggs & Stratton’s READYSTART® Startsystem

ist der Standard für einfaches Starten. Leicht und zuverlässig für jedermann. Kein Primen, kein Choke, kein Problem.

Sabo Aluminium-Druckguss Mähgehäuse

Dieses Modell ist mit einem Chassis aus hochwertigem, massivem Aluminium ausgestattet. Das macht den Rasenmäher einerseits leicht und andererseits extrem solide, robust und langlebig.

Sabo Tragegriff

Aus dem Kofferraum oder die Kellertreppe hoch, manchmal muss der Rasenmäher angehoben werden. Praktisch- ein stabiler Tragegriff am Gehäuse

Umrüstkit Mulchmäher

Dieser Rasenmäher lässt sich im Handumdrehen mit dem als Zubehör erhältlichenMulchkit zum Mulchmäher umrüsten.

Zentrale Schnitthöhenverstellung

Die Schnitthöhe wird über die zentrale Schnitthöhenverstellung kinderleicht eingestellt.

Holmhöhenverstellung

Weil jeder Mensch anders ist, lässt sich die Höhe des Führungsholms individuell anpassen.

Optimaler Schnitt

Für optimalen Schnitt bei jedem Wetter. Dank der bewährten TurboStar™ Technologie sorgt ein SABO Mäher auch bei feuchtem Gras für einen perfekten Schnitt und ein überzeugendes Fangergebnis.

SABO steht für kompromisslose Markenqualität.

Wir schaffen dank moderner Technik, hochwertiger Materialien und elegantem Design erstklassige Rasenmäher, die Ihnen die Arbeit so effizient und angenehm wie möglich machen.

Schnittbreite43 cm
Motor / Geräteleistung kW / Drehzahl U/min4-Takt / 2,6 / 2.800
Empfehlung für Flächen bis800 m²
SchnitthöheneinstellungZentral 7-fach (2,2-8,0 cm)
SABO TurboStar ™- SystemJa
Fangsack Volumen in Liter55
TurboStar™-Signal FüllstandsanzeigeJa
MulchenOptional
Führungsholm höhenverstellbarDreifach
Radlagerung vorne/hintenKugellager
Gewicht30 kg
GehäusematerialAluminium
Garantierter Schallleistungspegel LwA [dB(A)],
gemessen nach 2000/14/EC
96 dB(A)
Emissions-Schalldruckpegel am Bedienerplatz LpA [dB(A)], gemessen nach EN ISO5395-A4 / Messunsicherheiten nach ISO487183 dB(A) / 3,0
Schwingungen am Führungsholm ahw[m/s²],
gemessen nach EN ISO5395-A4/Messunsicherheiten nach EN12096
5,4 m/s² / 2,7